Of Greeks and Germans: Reimagining our shared future

Unter dem Titel Of Greeks and Germans: Reimagining our shared future (Von Griechen und Deutschen: unsere gemeinsame Zukunft neu überdenken) veröffentlichte Yanis Varoufakis heute einen Beitrag in seinem Blog, in dem er seine ablehnende Haltung gegenüber den „Rettungspaketen“ für Griechenland von 2010 und 2012 näher erläutert und außerdem Vorschläge macht, wie die Beziehung zwischen beiden Ländern zukünftig gestaltet werden kann.

25. März 2015: Yanis Varoufakis hat diesen Beitrag in seinem Blog gelöscht und eine überarbeitete Fassung heute bei Project Syndicate veröffentlicht.

Außerdem:
  • Yanis Varoufakis – Versöhnungsoffensive aus AthenSteffi Dobmeier – Zeit, 20.03.2015
    • „Der griechische Finanzminister scheint des ewigen Gezänks mit der EU überdrüssig. Wichtiger sei das gemeinsame Ziel, schreibt er in seinem Blog: Wachstum für sein Land.“
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Sebastian

     /  21. März 2015

    Also ich verstehe ja, warum Jauch, RTL (Bertelsmann), Bild (Springer) etc. als neo-con think tanks abziehen was sie abziehen…. aber dass so wenige richtige Medien, wie Blogs, über diesen Beitrag von Yanis schreiben/berichten? Furchtbares Deutschland. Um so mehr Dank an Leute wie dich. Weiter so, thanks!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: