Radioaktivität in Japan: Realtime-Daten der japanischen Sicherheitsbehörde

Das, was jetzt passiert, ist eine vom Menschen gemachte Katastrophe,
die dem Wahn entspringt, wir würden die Atomenergie beherrschen.
Von daher ist jeder Tote nur sekundär Opfer einer Naturkatastrophe geworden.
Und primär das Opfer einer vom Mensch gemachten Tragödie.

Wenn der Mensch zur Katastrophe wirdUnkreativ.net


Disaster Prevention and Nuclear Safety Network for Nuclear Environment
Nuclear Safety Division, Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology
Disaster Prevention Network for Nuclear Environments
– Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology (MEXT)

•Environmental radioactivity and radiation information


Realtime radiation data collected via the System for Prediction of Environment Emergency Dose Information(SPEEDI)

Zur Realtime-Anzeige der Radioaktivitatsdaten in Japan

Nach Aufrufen der Webseite diese nochmal aktualisieren bzw. neu laden.

Das ist das Aus für die Laufzeitverlängerung unserer Atomkraftwerke, und das Aus für Schwarz-Gelb. Der Wähler wird’s richten.

13.03.2011:

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Das Problem bei uns ist einfach, dass wir ein Viertel unseres Komplettbedarfs rein über AKWs erzeugen, Um ein AKW zu ersetzen bräuchte man 600 Windräder. Ein Ausstieg aus dem Atomstrom ist (im Moment) einfach unmöglich, wenn wir zumindest teilweise autonom bleiben wollen.
    Vg Jutta

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: