Finanzkrise: Analysen und Hintergrundinformationen

Wo findet man derzeit differenzierte, fachkundige Analysen und Hintergrundinformationen  zu Ursachen und Folgen der Finanzkrise, die über das hinausgehen, was man in der (Wirtschafts-) Presse lesen kann?

Hier zunächst zwei Webseiten, weitere werden folgen:

„RGE Monitor delivers ahead-of-the-curve global economic insights that financial professionals need to know. Our analysts define the key geostrategic debates and continuously distill the best thinking on all sides. (…) RGE Monitor was founded in 2004 by a prestigious team of economic and political experts. Today, thousands of senior managers at first-tier public and private financial institutions rely on our insights.“

Roubini gehörte zu denen, die bereits Ende 2006 vor einer bevorstehenden schweren Krise an den Finanzmärkten gewarnt haben. „Der Tagesspiegel“ veröffentlichte damals einen ausführlichen Bericht über den Ökonomen, seine Crashwarnungen und seine auch von Fachleuten vielgelesene Webseite.

Das hervorragende, in mehreren Sprachen erscheinende Project Syndicate veröffentlicht in der Rubrik „Finance in the 21st Century“ zentrale Artikel von Roubini sowie von dem Yale-Ökonomen Robert J. Shiller auch in deutscher Sprache.

11. Dez. 2008: „Gestatten, Dr. Doom – Star-Ökonom Nouriel Roubini“ (Die Zeit)

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Der Finanzsektor im 21. Jahrhundert « Denkraum

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: